Zurück zu Case Studies

Nationaler Speciality Versicherungskonzern

Ergebnisse

  • Nach Priorität geordnete Kundenbedürfnisse entlang des gesamten Kundenlebenszyklus
  • Vom Kunden abgenommene Aufstellung der wichtigsten Funktionen für eine schrittweise Implementierung
  • Eine neue bausteinförmige Serviceplattform wurde entwickelt
  • Strategie zur Einbindung der neuen Services in die firmenweite Service- & Produktplattform
  • Definition der Wachstums- & Vertriebsstrategie zusammen mit den benötigten externen Service-Partnern

Kunde & Situation

  • Nationaler Speciality Versicherungskonzern (Top-1 Anbieter der Branche)
  • Konzernübergreifender Wandel zu einer kundenzentrierten Perspektive und neuen Produkt-Innovationen zur Stärkung der Marktposition
  • Unterstützung des Kunden bei jedem Schritt des Lebenszyklus mit hochwertigen Services

Ansatz & Excubate Support

  • Ansatz mit 6 Phasen, in denen alle relevanten Schritte in den ersten Phasen des Corporate Startup Prozesses behandelt werden. Dieser basiert auf Design Thinking und Lean Startup Methoden (problem solution- & product market fit)
  • Frühe Kundenintegration in den Entwicklungsprozess durch intensives Kundenfeedback aus qualitativer Recherche & Prototypen-Tests
  • Methodentraining und Prozessmoderation, um ein kundenzentriertes Geschäftsmodell zu entwickeln
  • Excubate Team als Unterstützung, um Fortschritt, Qualität und die Umsetzbarkeit des Geschäftsmodells sicherzustellen und um die Erwartungen des Vorstandes zu erfüllen